#GermanGP: Anstrengendes Heimspiel gut überstanden

7. Juli 2019
Posted in NEWS

#GermanGP: Anstrengendes Heimspiel gut überstanden

Lukas Tulovic hat an diesem Wochenende auf- und abseits der Rennstrecke viel Geschick und Talent bewiesen.

Mehr als 91.000 enthusiastische Zuschauer am Renntag machten die 2019er Ausgabe des Motorrad Grand Prix Deutschland auf dem legendären Sachsenring für Lukas Tulovic zu einem unvergesslichen Erlebnis. Darüber hinaus hat er sein Debütrennen auf der schwierigen Berg- und Talbahn bravourös gemeistert.

Nach einem komplizierten Start in das Wochenende fand Lukas Tulovic spätestens im Rennen seinen Rhythmus. Übrigens wird die Lederkombi, die Lukas Tulovic im Rennen getragen hat, zu einem guten Zweck auf Ebay versteigert. Der Erlös kommt der Kinderkrebshilfe zu gute. Ab Montag wird die Aktion gestartet.

 

#3 Lukas TULOVIC (Kiefer Racing, KTM Moto2), P24:

„Mein erstes Heimrennen auf dem Sachsenring war mega-anstrengend. Ich hätte mir nie vorgestellt, dass es tatsächlich so stressig wird. Ich habe mich so auf dieses Wochenende gefreut und bin auch nicht enttäuscht worden. Die Stimmung mit den vielen Zuschauern und allem Drum und Dran, war richtig geil. Ich möchte daher gleich allen Leuten danken, die mich an diesem Wochenende so grossartig unterstützt haben. Dazu gehört natürlich mein Team, deren Rückhalt und Hilfe in vielen Situationen unglaublich wertvoll war.“

„Leider war es nicht ganz mein Wochenende. Von Beginn an bis zum Rennen hatten wir ziemlich zu kämpfen. Ich habe trotzdem immer meine 100 Prozent gegeben, aber es lief einfach nicht so rund. Mit meiner Leistung im Rennen bin ich halbwegs zufrieden. 38 Sekunden hinter dem Sieger ins Ziel zu kommen, ist für einen Sachsenring-Rookie nicht schlecht. Allerdings spiegelt die Platzierung unsere Performance nicht ganz. Jetzt geht es in die wohlverdiente Sommerpause. Die erste Saisonhälfte verlief aus meiner Sicht über den Erwartungen gut. Daher freue ich mich schon auf den zweiten Teil der Saison, für den ich gestärkt und mit ungleich mehr Erfahrung nächsten Monat zurückkommen werde.“

 

#GermanGP Moto2™ – Rennergebnis nach 28 Runden:

1 Alex MARQUEZ / SPA / Estrella Galicia 0,0 Marc VDS / KALEX / 39´35.101

2 Brad BINDER / RSA / Red Bull KTM Ajo / KTM / +1.208

3 Marcel SCHRÖTTER / GER / Dynavolt Intact GP / KALEX / +1.630

24 #3 Lukas TULOVIC / GER / Kiefer Racing / KTM / +38.526

 

Moto2™ WM-Stand:

1 Alex MARQUEZ / SPA / KALEX / 136

2 Thomas LÜTHI / SWI / KALEX / 128

3 Augusto FERNANDEZ / SPA / KALEX / 102

28 #3 Lukas TULOVIC / GER / KTM / 3

Contact

Verantwortlicher Betreiber

PB Motorsport Events GmbH
Geschäftsführer Peter Bales
Kantstrasse 11
97074 Würzburg
Telefon: 0931 80 44 04 2
E-Mail: info@pb-motorsport-events.de
Internet: www.pb-motorsport-events.de

Webdesign

Julian Eckert – Fotografie & Design
www.julian-eckert.de
info@julian-eckert.de

Fotos & Text

gp-photo.de by Ronny Lekl

Kiefer Racing

Contact