#AustrianGP: In Österreich ins Tagesgeschäft zurückkehren

8. August 2019
Posted in NEWS

#AustrianGP: In Österreich ins Tagesgeschäft zurückkehren

Lukas Tulovic versucht nach der Schocknachricht des vergangenen Wochenendes wieder Fuss zu fassen und sich auf die restlichen Rennen zu konzentrieren.

Unmittelbar nach dem ersten Rennen in Brünn am vergangenen Sonntag übersiedelte der Grand-Prix-Tross zum Österreich-Grand-Prix in die grüne Steiermark. Der August ist mit drei Rennen überhaupt ein stressiger Auftakt der zweiten Saisonhälfte. WM-Neuling kennt den hügeligen Rundkurs in Spielberg von einem Test 2017. Trotz der kurzen Pause freut sich der 19-Jährige auf das zweite Rennen nach der Sommerpause.

 

#3 Lukas TULOVIC (Kiefer Racing, KTM Moto2):

„Der Grand Prix von Österreich ist natürlich ein weiteres Heimspiel für uns. Es werden bestimmt viele Besucher aus Deutschland kommen. Ich freue mich darauf. Vor zwei Jahren durfte ich bei einem offiziellen Test in Spielberg fahren. Daher kenne ich die Strecke schon. Ich bin trotzdem gespannt, wie das Ganze mit der KTM sein wird. Es gibt viele harte Bremspunkte. Ausser zwei schnellen Linkskurven besteht eine Runde eigentlich nur aus Stop-and-Go. Die Strecke ist trotzdem schön.“

„Die gesamte Anlage ist richtig cool und zugleich wunderbar in die Landschaft gebaut. Ausserdem gefällt mir dieses Panorama hier überhaupt sehr gut. Nach der Schocknachricht am vergangenen Wochenende in Brünn müssen wir wieder auf unseren Weg zurückfinden. Abgesehen davon bin aber ich froh, dass es mit dem nächsten Rennen weitergeht. Das ist überhaupt der beste Weg, um auf andere Gedanken zu kommen. Ich freue mich auf das Fahren und die Strecke ist mit Sicherheit hammerartig. Ich bin gespannt, wie es laufen wird.“

 

Streckeninformationen Red Bull Ring:

Erstmals Austragungsort GP Österreich: 2016

Länge: 4.318 Meter

Breite: 13 Meter

Längste Gerade: 626 Meter

Linkskurven: 3

Rechtskurven: 7

Beste Moto2™ Pole-Position: 1´29.255 (2016)

Moto2™ Rundenrekord: 1´29.497 (2016)

 

#AustrianGP Moto2™ Zeitplan (MESZ):

Freitag, 9. August: 10:55 – 11:35 FP1

Freitag, 9. August: 15:10 – 15:50 FP2

Samstag, 10. August: 10:55 -11:35 FP3

Samstag, 10. August: 15:05 – 15:20 Q1

Samstag, 10. August: 15:30 – 15:45 Q2

Sonntag, 11. August: 08:50 – 09:10 Warm-Up

Sonntag, 11. August: 12:20 Rennen (25 Runden – 107,950 km)

 

Moto2™ WM-Stand:

1 Alex MARQUEZ / SPA / KALEX / 161

2 Thomas LÜTHI / SWI / KALEX / 128

3 Augusto FERNANDEZ / SPA / KALEX / 110

4 Jorge NAVARRO / SPA / Speed Up / 110

5 Marcel SCHRÖTTER / GER / KALEX / 107

6 Lorenzo BALDASSARRI / ITA / KALEX / 102

7 Luca MARINI / ITA / KALEX / 101

8 Brad BINDER / RSA / KTM / 84

9 Enea BASTIANINI / ITA / KALEX / 74

10 Fabio di GIANNANTONIO / ITA / Speed Up / 57

11 Tetsuta NAGASHIMA / JPN / KALEX / 52

12 Remy GARDNER / AUS / KALEX / 44

13 Xavi VIERGE / SPA / KALEX / 39

14 Sam LOWES / GBR / KALEX / 38

15 Iker LECUONA / SPA / KTM / 33

28 #3 Lukas TULOVIC / GER / KTM / 3

Contact

Verantwortlicher Betreiber

PB Motorsport Events GmbH
Geschäftsführer Peter Bales
Kantstrasse 11
97074 Würzburg
Telefon: 0931 80 44 04 2
E-Mail: info@pb-motorsport-events.de
Internet: www.pb-motorsport-events.de

Webdesign

Julian Eckert – Fotografie & Design
www.julian-eckert.de
info@julian-eckert.de

Fotos & Text

gp-photo.de by Ronny Lekl

Kiefer Racing

Contact