#MalaysianGP: Abschluss des langen Übersee-Trips

31. Oktober 2019
Posted in NEWS

#MalaysianGP: Abschluss des langen Übersee-Trips

Mit dem Malaysia Grand Prix an diesem Wochenende biegt die Weltmeisterschaft auf die Zielgerade ein.

Nach dem zum Teil nasskalten Wetter am vergangenen Wochenende im Süden Australiens bedeutet das subtropische Klima Malaysias die wohl grösste Umstellung für alle Beteiligten beim vorletzten Saisonrennen. Der überdurchschnittlich lange Sepang Circuit ca. 70 Kilometer vor den Toren Kuala Lumpurs verkompliziert die Sache für Lukas Tulovic zusätzlich. Trotzdem blickt er seinem Debütrennen im südostasiatischen Land erwartungsvoll entgegen.

Für die Zuschauer in Europa heisst es noch einmal früh aufzustellen. Das Moto2-Rennen wird am Sonntag um 06:20 Uhr MEZ gestartet.

 

#3 Lukas TULOVIC (Kiefer Racing, KTM Moto2):

„Malaysia ist für mich ebenfalls ein unbekanntes Pflaster. Die klimatischen Bedingungen sind aber ähnlich wie in Thailand. Von dem her kann ich mir schon gut vorstellen, was mich auf dem Motorrad erwartet. Die Strecke ist mit über 5,5 Kilometer eine der längsten des Kalenders. Es wird also mega anstrengend, und zwar nicht nur körperlich, sondern auch mental. Nach dem guten Rennen auf Phillip Island möchte ich natürlich dort anknüpfen, wo wir am vergangenen Sonntag aufgehört haben. Ich freue mich schon auf dieses Wochenende, bei dem mich auch mein Riding-Coach Christof Höfer wieder unterstützen wird. An dieser Stelle gleich mein Dank an ihn, dass er die lange Reise auf sich genommen hat. Es wird sicher wieder eine grosse Hilfe sein, wenn er mich auf der Strecke beobachtet. Malaysia ist auch das letzte Rennen auf unserer langen Überseereise. Irgendwie freue ich auch schon wieder darauf, wenn es nach Hause geht. Doch zuvor gilt es einen ordentlichen Abschluss dieser vier Grand Prix in Asien und Australien abzuliefern.“

 

Streckendaten Sepang:

Erstmals Austragungsort Malaysia GP: 1998

Länge: 5.543 Meter

Breite: 16 Meter

Längste Gerade: 920 Meter

Linkskurven: 5

Rechtskurven: 10

Beste Moto2™ Pole-Position: 2´06.952 (2017)

Moto2™ Rundenrekord: 2´05.629 (2018)

 

#MalaysiaGP Moto2™ Zeitplan (MESZ):

Freitag, 1. November: 02:55 – 03:35 FP1

Freitag, 1. November: 07:10 – 07:50 FP2

Samstag, 2. November: 02:55 – 03:35 FP3

Samstag, 2. November: 06:30 – 06:45 Q1

Samstag, 2. November: 06:55 – 07:10 Q2

Sonntag, 3. November: 02:10 – 02:30 Warm-Up

Sonntag, 3. November: 06:20 Rennen (18 Runden – 99,774 km)

 

Moto2™ WM-Stand:

1 Alex MARQUEZ / SPA / KALEX / 242

2 Thomas LÜTHI / SWI / KALEX / 214

3 Brad BINDER / RSA / KTM / 209

4 Jorge NAVARRO / SPA / Speed Up / 199

5 Augusto FERNANDEZ / SPA / KALEX / 192

6 Luca MARINI / ITA / KALEX / 176

7 Lorenzo BALDASSARRI / ITA / KALEX / 162

8 Marcel SCHRÖTTER / GER / KALEX / 130

9 Fabio di GIANNANTONIO / ITA / Speed Up / 101

10 Enea BASTIANINI / ITA / KALEX / 95

11 Jorge MARTIN / SPA / KTM / 83

12 Iker LECUONA / SPA / KTM / 80

13 Remy GARDNER / AUS / KALEX / 74

14 Tetsuta NAGASHIMA / JPN / KALEX / 70

15 Sam LOWES / GBR / KALEX / 60

29 #3 Lukas TULOVIC / GER / KTM / 3

Contact

Verantwortlicher Betreiber

PB Motorsport Events GmbH
Geschäftsführer Peter Bales
Kantstrasse 11
97074 Würzburg
Telefon: 0931 80 44 04 2
E-Mail: info@pb-motorsport-events.de
Internet: www.pb-motorsport-events.de

Webdesign

Julian Eckert – Fotografie & Design
www.julian-eckert.de
info@julian-eckert.de

Fotos & Text

gp-photo.de by Ronny Lekl

Kiefer Racing

Contact